Created with Sketch.

Duplosan® Super

Herbizid Frühjahr

Herbizid zur Bekämpfung zweikeimblättriger Unkräuter im Sommer- und Wintergetreide.

Duplosan® Super löst die bisherigen Einzellösungen ab. Es enthält drei bewährte Wirkstoffe, die über die Blätter der Unkräuter aufgenommen werden. Getreide und Gräser werden aufgrund strenger Selektivität nicht beeinflusst. Die Wuchsstoffkombination ist stark gegen Klatschmohn, Klettenlabkraut, Vogelmiere und noch effizienter gegen Knöteriche

VORTEILE
  • Sicher gegen schwer bekämpfbare Unkräuter
  • Bewährte Wirkstoffe in Kombination
  • Breit einsetzbar
  • Die idealen Mischpartner bei Problemunkräutern
PRODUKTPROFIL
  • Produkt: Duplosan® Super (Reg. Nr.: 3754)
  • Wirkstoff:
    Dichlorprop-P (310 g/l)
    Mecoprop-P (130 g/l)
    MCPA (160 g/l)
  • Formulierung: wasserlösliches Konzentrat
  • Gebinde: 10 l
  • Wirkungsweise: systemisch
ANWENDUNG GETREIDE
  • Aufwandmenge: 2,5 l/ha
  • Kulturen: Winterweichweizen, Winterhartweizen, Wintergerste, Wintertriticale, Winterroggen, Winterhafer, Dinkel, 
    Sommerweichweizen, Sommerhartweizen, Sommergerste,
    Sommerroggen, Sommertriticale, Sommerhafer
  • Wirkungsspektrum: zweikeimblättrige Unkräuter
  • Einsatzzeitpunkt: EC 13 bis EC 32
  • Wasseraufwandmenge: 200–400 l/ha
  • Wartefrist: abgedeckt durch zugelassene Anwendung
  • Gewässerabstand: 1 m
  • Wirkungsmechanismus: HRAC: O